home

  calender

  projects

  sandu

  bio

  audio/video

  pics

  

  links

  contact

 

   


stundenglas Extraplatte EX 539-2 (2002)

stundenglas

Jazzzeit 04/2003

Und wieder sei der Extraplatte gedankt, dass diese Scheibe Wirklichkeit wurde.
Hier wagt sich ein Flötist und Saxophonist eine ganze Platte lang solo aufs Parkett, das bei solchen Vorhaben gleich doppelt so glatt erscheint. Doch mitnichten rutscht Sascha Otto aus.
Mit meditativen Klängen und, kaum zu glauben, ohne Overdubs!!! steht hier ein Musiker, der genügend Output hat, um zu faszinieren, technisch hervorragend (Bedingung) mit musikalischer Reife und Aussagekraft versehen, dass es eine wahre Freude ist.
Ganz besonders freut es, dass sich nun endlich ein Könner mit der Flöte auseinandersetzt, die im Jazz leider all zu sehr vernachlässigt wird. Sascha Otto wirft einen Blick in das Stundenglas und hervor perlen wunderbare Melodien, denen man sich gerne hingibt, dazu gibt es Atempercussion und nirgendwo warme Luft, wie es so schön heißen würde, wäre jemand am  Werk, der weniger musikalische Kraft und Intuition hätte, als Sascha Otto (bak)



 


tracklist

(complete!tracks - mp3)
tohr
äther
zeitauflauf
aeol
abstraktur
allraunen
bergwerg
quantenschwamm
elmsfeuer
eutopia
!(...)!